Skip to main content

Director | Digital Investigations | Technology

Stellenbeschreibung:

Die Stelle als Director ist Teil des Technologie-Teams von FTI Consulting mit Sitz in Düsseldorf, Frankfurt (a. Main) und München. Diese Position kann die Arbeit in Bereichen wie Digital Investigations, Electronic Discovery (eDiscovery), Information Governance und im Zusammenhang mit der Sammlung von Computer- und digitalen Daten, digitaler Forensik, Cyber-Untersuchungen, Datenmanagement, Datenschutz und Sicherheit, Beratung bei der Dokumentenprüfung und Projektmanagement von Aufträgen als Teil eines Rotationsprogramms erfassen, das einen Einblick in alle Bereiche des Unternehmens erlaubt.

Sie werden die Möglichkeit haben, hochkarätige lokale und internationale Projekte in diversen Branchen, wie z.B. Finanz- und Energiesektor, Bankwesen, Medien, Öl und Gasindustrie, Logitik, Produktion uvm. zu leiten und dabei eng mit Kunden und wichtigen internen Stakeholdern zusammenzuarbeiten. Es wird erwartet, dass Sie im Markt bereits einen Ruf als Experte mit einem vorzeigbaren Kundenstamm haben. Zu Ihren Aufgaben gehört die Leitung aller Phasen eines Projekts, vom ersten Kundenkontakt über die Problemerkennung bis hin zum Abschluss und der Übergabe aller finalen Ergebnisse an den Kunden. Es wird von Ihnen erwartet, dass Sie Teams beaufsichtigen, die Schlüsselaufgaben in der Ausführung übernehmen, einschließlich Datenmanagement, Datenverarbeitung, Datenrettung, Analyse, Überprüfung und Visualisierung, Benutzererfahrung und Ergebnisberichte. Diese Rolle würde zu einer technischen Führungspersönlichkeit passen, die ihre Karriere vorantreiben und dabei technisch fokussiert bleiben möchte.

Ihre Aufgaben:

Sie sind Teil eines funktionsübergreifenden Teams, das alle Bereiche im Zusammenhang mit der Sammlung, Migration, Verarbeitung, Analyse, Konvertierung, Qualitätssicherung, Nachverfolgung und Verwaltung von Kundendaten beaufsichtigt. Dazu gehören folgende Aufgaben:

  • Verwendung von Industriestandard- und maßgeschneiderter Software für den Zugriff auf die Sammlung, Extraktion und Auswertung von Daten aus elektronischen Beweisquellen
  • Leitung, Planung und Durchführung von Übungen zur Sammlung elektronischer Beweismittel von Servern, Desktops, Laptops, Handys, Tablets und Wechseldatenträgern vor Ort bei Kunden in Deutschland und im Ausland
  • Analysieren und Anwenden von Best Practices für die Handhabung und Analyse von elektronischen Beweismitteln
  • Leitung der Projektdurchführung und Beaufsichtigung jüngerer Teammitglieder
  • Leitung von digitalen forensischen Untersuchungen und eDiscovery-Projekten
  • Kontaktaufnahme mit Kunden und Projektmanagern bezüglich Kundenanfragen und Definierung von Erwartungen
  • Unterstützung des Forensik-Teams bei den Untersuchungsprojekten inkl. Identifizierung von Schlüsselwörtern, Entwurf von Abfragen, Software-Lizenzprüfung, Software Asset Management, Optimierung der Software-Lifecycle-Prozesse, Benutzerberechtigung, Konfigurationsanalysen, Erstellung von Datenanalyseszenarien
  • Übernahme der Verantwortung für die tägliche Datenverarbeitung, Konvertierung, Analyse, Qualitätskontrolle, Import und andere spezielle Aufgaben, einschließlich der Interaktion mit anderen Beratern, Vorgesetzten und Kundenpersonal
  • Electronic Discovery - Datenerfassung, -extraktion und -verarbeitung
  • Document Review Project Management - Fallmanagement, Aufgabenzuweisung/-ausführung, Finanzmanagement und Projektdatenverfolgung
  • Verfassen von White Papers, veröffentlichten Berichten und Artikeln, die für den Bereich der elektronischen Discovery und digitalen Ermittlungen relevant sind 
  • Bewahrung und Implementierung Ihres "Vorsprungs" bei technischen Entwicklungen und deren Bezug zu den Problemen der Kunden 
  • Ihre Weiterentwicklungsmöglichkeiten:

    Der Director mit Schwerpunkt Digital Investigations wird die Möglichkeit haben, ein breites Spektrum an Erfahrungen und Fähigkeiten über die gesamte Bandbreite der von FTI Consulting Technology angebotenen Dienstleistungen zu sammeln. Der Director wird die Möglichkeit haben, mit leitenden Angestellten zusammenzuarbeiten und von den Besten der Branche zu lernen. Die Person in dieser Rolle wird die Möglichkeit haben, an herausfordernden Projekten zu arbeiten und über den Tellerrand zu schauen.

    Anforderungen:

  • Bachelor-Abschluss 
  • Signifikante Erfahrung (+5 Jahre) in den Bereichen eDiscovery, digitale Forensik oder IT-Risikobezogene Aufgaben
  • Sachkundiger und gewandter Praktiker in dem von Ihnen gewählten Fachgebiet
  • Sicheres Auftreten und die Fähigkeit, vertrauensvolle Beziehungen zu Kunden und Kollegen aufzubauen
  • Fließend in Englisch; deutsche Sprachkenntnisse ein Plus
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Nachgewiesene Fähigkeit, Geschäftsanforderungen in technische Lösungen zu übertragen
  • Nachgewiesene Fähigkeit, große Projekte abzuschließen und zu leiten
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Routinierter Umgang mit EnCase, Axiom, Cellebrite, Oxygen, Blacklight, Forensic Toolkit (FTK) und/oder Open Source (Linux) Forensik-Instrumentarium 
  • Vertrautheit mit NUIX, Relativity, Brainspace, Ringtrail oder anderen ähnlichen eDiscovery-Tools
  • Sehr gutes Verständnis von Windows-basierten Systemen, einschließlich Installation, Fehlersuche und Netzwerken. Mac-, Linux- und UNIX-Erfahrung sind von Vorteil 
  • Sehr gutes Verständnis von und Umgang mit Computer-Hardware, Handys und Tablets 
  • Fundierte Kenntnisse in E-Mail-Server-Umgebungen, wie O365, GSuite, MS Exchange und E-Mail-Archivierungsumgebungen wie Symantec Enterprise Vault 
  • Technisches Verständnis für elektronische Speichertechnologien wie Festplatte, Bandsicherung, Flash-Speicher, etc. 
  • Kenntnisse in der Programmierung (C++, Java, Visual Basic, PERL, Python) sind wünschenswert 
  • Professionelle Zertifizierungen wie RelativityOne / NuixDiscover / CISSP / EnCE / CCE / ACE / CFCE / GCFA / GCFE ein Plus
  • Idealerweise vorausgehende Erfahrung in Bereichen, wie Vertragskonformität, Ermittlungs- und forensische Technologiedienstleistungen, Betrugsrisikomanagement (Fraud Risk Management)
  • Kenntnisse in weiteren branchenspezifischen Lösungen, wie K-Trace (K-DAT), IDEA, SQL, X-Ways, DTSearch, MS Visio, MS Office, MS Access, SAP, BWise, ACL, wären wünschenswert 
  • Wer wir sind:

    Was macht uns einzigartig? Mit mehr als 5.000 Mitarbeitern in allen Teilen der Welt sind wir das Unternehmen, das unsere Kunden anrufen, wenn es um ihre wichtigsten Themen geht. Unabhängig davon, auf welcher Ebene Sie tätig sind, haben Sie die Möglichkeit, mit Top-Experten auf Ihrem Gebiet zusammenzuarbeiten und von ihnen zu lernen, wenn es um prestigeträchtige Aufträge geht, die die Geschichte beeinflussen. Unsere Kultur definiert sich durch Teamarbeit und Gemeinschaft und wir legen Wert auf Vielfalt, Anerkennung, Entwicklung und darauf, einen Unterschied in unserem Umfeld zu machen. 

    FTI Consulting wird an der New Yorker Börse gehandelt und wurde von der Zeitschrift Consulting als "Best Firm to Work For" und von Forbes als eine der besten Unternehmensberatungen Amerikas ausgezeichnet. Für weitere Informationen besuchen Sie www.fticonsulting.com und bleiben Sie mit uns auf Twitter (@FTIConsulting), Facebook und LinkedIn in Verbindung. 

    FTI Consulting ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit und engagiert sich sehr stark gegen Diskriminierung jeglicher Art aufgrund von Rasse, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Abstammung, Staatsbürgerschaft, geschütztem Veteranenstatus, Religion, körperlicher oder geistiger Behinderung, Familienstand, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, Alter oder einer anderen durch Gesetze, Verordnungen oder Vorschriften geschützten Grundlage.

    #LI-KR2

    Additional Information

    Director | Digital Investigations | Technology

    FTI Consulting, Brussels
    Degree Level: 
    Bachelor
    Career level: 
    Director